30.03.2015

{ Empties | Aufgebraucht } Februar–März #17

Meine liebsten Posts sind ja Aufgebraucht Posts! Verrückt wie viele leere Produkte sich so in zwei Monaten ansammeln, ich faste ja aktuell noch das Kaufen von Kosmetik, auch mit dem Ziel ein paar "alte" Produkte erst einmal aufzubrauchen. Ich habe hier schließlich noch genug Produkte stehen, bevor ich wieder etwas neues kaufen muss. Und tatsächlich schrumpft meine Sammlung merklich zusammen!

DSCI2821

Balea Feuchtigkeitsshampoo Mango + Aloe Vera

Nicht nachgekauft | Beziehungsweise die neue Version mit Pfirsich + Kokos habe ich nachgekauft. Das Shampoo hat mir gut gefallen, hat meine Haare sauber gemacht. Nach dem Waschen waren sie weich und glänzend, eine durchschnittliche Leistung. Der Duft war süßlich und ich mochte ihn gerne, für den Preis finde ich die Balea Shampoos sehr empfehlenswert.

Balea Professional Glatt + Glanz Spülung

Nicht nachgekauft | Nicht empfehlenswert, keine wirkliche Pflegewirkung und die Haare sind auch nur minimal weicher und kämmbarer. Die Oil Repair Serie bietet da eine bessere Pflege zum gleichen Preis.

alterra Haarkur Granatapfel + Aloe Vera

Nachgekauft | Ich habe meine Review dazu verlinkt und könnte mich nur wiederholen, ich habe sie natürlich sofort nachgekauft.

DSCI2827

Aveo Cremedusche Mandelmilch

Nicht nachgekauft | Am Anfang mochte ich den Duft und dann gar nicht mehr, deswegen bin ich froh dass es nun leer und aufgebraucht ist. Aber es gibt gerade andere gute Düfte bei den aveo Cremeduschen. Es hat gut geschäumt und ich war danach sauber, einen besonderen Pflegeeffekt gab es natürlich nicht.

Creme 21 Shower Cream Plum Butter

Nicht nachgekauft | Ein solides Duschgel, der Duft hat mir gefallen und es hat mich sauber gemacht. Eine Pflegewirkung gab es nicht, aber die erwarte ich auch nicht bei einem Duschgel.

Nivea Long Repair Reparatur Spülung

Nicht nachgekauft | Das ist eine Altlast sozusagen, die ich noch aufbrauchen wollte. Da ich jedoch ungern Silikone in Spülungen verwenden will, habe ich sie zum Beine rasieren benutzt, damit ich sie noch aufbrauchen kann. Ich mochte sie vor 2-3 Jahren gerne als Spülung, sie hat die Haare weich und kämmbar gemacht.

beautybaby Babyshampoo

Nicht nachgekauft | Ebenfalls vor 2-3 Jahren gekauft und zum Pinsel waschen gekauft, das hat gut funktioniert und meine Pinsel waren danach wieder sauber! Mittlerweile mag ich jedoch das Seifenstück von babylove/dm lieber zum Reinigen der Pinsel, weil z.B. das ebelin Make-up nur so blitzeblank mit dem Seifenstück wird. Es war noch ein letzter Rest drin, der war leider gekippt und kam nun weg.

DSCI2832

Rival de Loop Ölhaltiger Augen Make-up Entferner

Nicht nachgekauft | Als ich mal nicht zu dm war, habe ich einfach den von Rossmann genommen, aber bin immer wieder enttäuscht. Ich kann dem Hype so gar nicht zu stimmen, er brennt bei mir manchmal und entfernt nicht so gut wie Balea.

Balea AMu-Entferner waterproof 2x

Nachgekauft | Wird immer wieder gekauft!

DSCI2836

Cadeavera Anti-Pickel Thermo Maske

Noch nicht nachgekauft | Auf die Empfehlung von Franzi (Ladiesfirstify) gekauft, da sie einen stärkeren Wärme Effekt wie Garnier haben soll. Und tatsächlich wird es auf der Haut merklich warm, aber in keiner Weise unangenehm. Ich habe die Maske gut vertragen und die Haut war danach weich und geklärt, ob sie einen langzeitlichen Effekt hat, kann ich nicht sagen. Das finde ich bei Masken immer schwer zu beurteilen.

Dresdner Essenz Honig & Mandel

Vorerst nicht nachgekauft | Ich habe dieses Bad geliebt, es war ein Geschenk und hat voll meinen Geschmack getroffen. Der Duft ist so toll, wirklich nach Mandel mit einem Hauch Honig. Werde ich mir im nächsten Winter auf jeden Fall wieder kaufen!

Cien Auszeit Blauer Lotus & Wasserlilie

Noch nicht nachgekauft | All zu oft bin ich nicht bei Lidl, aber ich würde diesen Badezusatz wieder kaufen. Er hat gut geschäumt und das Wasser türkisblau gefärbt und der Duft ist total angenehm. Frisch, leicht blumig süß aber nicht aufdringlich oder zu stark.

DSCI2837

alverde Eyeliner *

Nicht nachgekauft | Der Eyeliner war letztes Jahr in der dm Blogger Weihnachtsbox und ich hatte ihn einige Male verwendet und war immer zufrieden. Er war schön schwarz und hatte einige ganz kleine Glitzerpartikel drin, die aber kaum sichtbar waren. Er hat gut gehalten und ging leicht zu empfehlen, ich habe nichts auszusetzen. Ich finde allerdings Eyeliner Pens einfacher und handlicher.

p2 Impressive Gel Kajal "dramatic taupe"

Nachgekauft | Nach über einem Jahr ist er tatsächlich aufgebraucht, ich habe noch ein Back-up denn die Nuance wurde ausgelistet. Ich habe ihn jeden Tag benutzt und habe ihn geliebt, eine kühles, dunkles Braun das gut gehalten hat am unteren Wimpernkranz.

p2 Feel Natural Concealer

Kein Nachkauf möglich | Ich habe ihn mir noch eine Weile "aufgespart", ich mochte ihn so gerne, wie ich auch schon oft geschrieben habe. Er ging vor einer Weile aus dem Sortiment, sehr sehr schade. Er hat gut gedeckt und war gleichzeitig natürlich, außerdem ist er nicht in die Fältchen unter den Augen verschwunden. Aktuell verwende ich den p2 Ultra Matt Concealer (der ist auch sehr gut!) und teste gerade catrice Velvet Finish. 

Rival de Loop Hydro Tagescreme

Würde ich nachkaufen | Nach gut einem Jahr täglicher Benutzung leer, Gesichtscreme halten bei mir für gewöhnlich sehr lange. Ich fand die Tagescreme sehr gut, sie riecht frisch und unaufdringlich das mag ich bei Gesichtspflegeprodukten. Nach der Anwendung war meine Haut weich und gut mit Feuchtigkeit versorgt. Viel mehr erwarte ich auch nicht von einer Tagescreme, außerdem habe ich sie gut vertragen und keine Pickel oder Unterlagerungen bekommen. Würde ich wieder kaufen vor allem ist sie mit 2.50€ auch sehr günstig.

Isana Nagellackentferner mit Mandelduft

Nicht nachgekauft | Ich wollte mal testen ob Aceton einen Unterschied macht und ja! Dieser hier war mit Aceton und danach waren meine Nägel so brüchig und trocken. Deswegen kaufe ich von nun an wieder acetonfreien! Schneller entfernt war der Nagellack auch nicht, ich kaufe weiterhin den Isana Acetonfreien.

Das war mein Müll aus dem Februar und März, doch einiges was wieder leer wurde.

10.03.2015

{Lieblinge} Januar + Februar

Obwohl es schon fast Mitte März (und Früüühling ♥) ist, zeige ich noch ein paar Lieblinge aus den ersten beiden Monaten des Jahres 2015. Viel ist es nicht aber ein paar Kleinigkeiten und auch nicht nur Beauty und Kosmetik.

DSCI2818

alterra Lipstick "coral"

Zugegeben erst am Ende des Februars angefangen zu benutzen, habe ich diesen Lippenstift. Der war vor 2 Jahren sehr beliebt in der Bloggerwelt und jetzt habe ich wieder für mich entdeckt. Ein erdbeeriges Rot, nicht zu aufdringlich und stark sondern lässt sich auch leicht auf die Lippen geben. Machte mir schon in den noch winterlichen Monaten Lust auf den Frühling!

Kette Primark

Vor einigen Wochen bei Primark entdeckt und direkt mitgenommen! Ich mag am liebsten Goldschmuck und fand diese dezente Statementkette total schön und nicht zu groß und klobig. Ich liebe diese Kette sehr und trage sie aktuell ständig.

p2 Black deluxe "shimmery berry"

Dieses Blush ist aus einer alten p2 Limited Edition vor ca. 2 Jahren, ein rötlicher Blush mit Schimmer. Der Ton lässt mich total frisch aussehen, wie gerade aus der Kälte gekommen. Trotz ständiger Benutzung ist auch nur bisher eine kleine Kuhle, ich trage ihn am liebsten im Herbst und Winter.

Manhattan Easy Match Foundation

Über die habe ich schon in meinen Jahresfavoriten geschwärmt und wiederhole mich an der Stelle gerne nochmal! Sie ist sehr leicht und flüssig und hat nur eine schwache bis mittlere Deckkraft, wenn man sie schichtet. Sie gleicht mein Hautbild aber sehr schön aus und lässt es natürlich wirken. Wirklich viel Deckkraft brauche ich aktuell zum Glück nicht. Außerdem ist sie sehr hell und das brauche ich, wenn ich im Winter blass bin.  Seitdem ich sie habe, habe ich immer benutzt, wenn ich mich geschminkt habe.

alterra Haarkur Granatapfel Aloe Vera

Nachdem meine alverde Glanzkur verschlimmbessert wurde, habe ich mal die von alterra probiert und mich direkt verliebt. Sie ist besser als alverde es war, sie macht die Haare so weich und geschmeidig, wie keine andere Kur! Die erste Tube ist fast geleert und sie wird auf jeden Fall nachgekauft. Bei meinen langen Haaren ist eine gut pflegende Kur wirklich goldwert und die habe ich jetzt gefunden, auch wenn der Duft gar nicht meins ist.

Profissimo Duftlichte Rose

Diese Teelichter habe ich vor einigen Wochen bei dm entdeckt und finde sie sehr toll. Sie riechen nach süßlich nach Rose, was mir gerade sehr gut gefällt, da ich die Weihnachtsdüfte nun nicht mehr riechen kann. Außerdem sind sie in Rosa natürlich sehr dekorativ!

Dove Schützende Pflege Reichhaltige Pflegedusche

Eine Freundin schwärmte mir von den dove Duschen vor, dass sie trockene Haut tatsächlich pflegen sollen. Tatsächliche trocknet diese Dusche meine Haut nicht aus und sie fühlt sich weniger trocken an als bei anderen Produkten. Viel besser gefällt mir jedoch der tolle Duft, der auch noch eine Weile auf der Haut wahrnehmbar ist. Der Duft ist süßlich und cremig zusammen mit dem typischen Dove Duft.

Welche Produkte habt ihr Anfang 2015 geliebt und was macht euch gerade Lust auf Frühling?

24.02.2015

Neue Balea Haarpflegeprodukte–Feuchtigkeit, Intensivpflege und Seidenglanz

Balea hat vor ein paar Wochen die Haarpflegeserien komplett umgestaltet: neue Verpackungen, neue Düfte und eine neue Reihe eingeführt. Gefühlt war das letzte "Umstyling" gar nicht so lange her, trotzdem war ich gespannt auf die neuen Düfte. Deswegen musste ich mir die neuen Sachen natürlich anschauen und welche mitnehmen, wer jetzt nach Luft schnappt bei gleich drei neuen Spülungen: die gehen bei meinen Haaren (mittlerweile über die Brust yeah!) sehr schnell leer.

P1040951

Das Verpackungsdesign wurde etwas verändert: neue Farben und neue Frau im Hintergrund. Für mich im ersten Moment ungewohnt, die Feuchtigkeitsreihe nun blau statt orange und Seidenglanz in pink. Kann man darüber streiten ob es besser oder schlechter ist, ich finde es ganz schick und wirkt frischer. Die Preise sind so geblieben für Shampoo und Spülung zahlt man auch weiterhin 0.65€ für jeweils 300ml.

P1040953

Feuchtigkeits Shampoo und Spülung Pfirsich & Cocos

Die alte Feuchtigkeitsserie mit Mango & Aloe Vera steht auch noch bei mir unter der Dusche und wird benutzt. Aber nun zu den neuen, mir gefallen Produkte sehr gut. Shampoo und Spülung riechen sehr lecker fruchtig mit einem Hauch Cocos, nicht eine zu starke Note das finde ich gut. Wobei mir das Shampoo mit einem Hauch mehr Pfirsich noch besser gefällt. Das Shampoo macht das was ich erwarte, es reinigt die Haare gut und nach dem Waschen sind sie weich und geschmeidig. Sie fühlen sich nicht trocken an und fallen schön, alles so wie immer. Die Spülung ist einen Hauch zu flüssig, wie aber auch die beiden anderen und allgemein die von Balea. Sie macht die Haare weicher und sie lassen sich einfacher kämmen. Keine Pflegebombe aber sie entwirrt die Haare gut.

P1040955

Intensivpflege Spülung Vanille & Mandelöl

Hier war ich besonders gespannt, da die gesamte Repair/Intensivpflege Reihe neu aufgenommen wurde. Der Duft ist schon sehr vanillig und süß und erinnert an Vanillekuchen, man muss ihn schon mögen, sonst ist er einem wohl zu stark. Der Effekt ist wie bei der Feuchtigkeitsspülung: nicht besser und nicht schlechter. Sie entwirrt die Haare und macht sie ein bisschen weicher. Intensivpflege darf man hier aber nicht erwarten, wer wirklich beanspruchtes und geschädigtes Haar dem dürfte das zu wenig Effekt sein (mein Tipp Balea Oil Repair!).

P1040957

Seidenglanz Spülung Frangipani & Perle

Mein Highlight sozusagen unter den neuen Produkten, da es mir nach den Wochen Test am Besten gefällt. Sie ist genauso flüssig wie die beiden anderen Spülungen. Der Duft ist irgendwie eigen und lässt sich schwer umschreiben, ich weiß leider nicht genau wie Frangipani riecht, aber es ist leicht blumig und ein "schwerer" Duft als die anderen süßen Düfte von Balea sonst. Mir gefällt sie am besten, weil die Haare weicher und geschmeidiger sind als bei den anderen beiden Spülungen. Auch hier kein besonders guter Pflegeeffekt, aber es ist ja nur eine Spülung, die ersetzt keine Kur.

Habt ihr euch von den neuen Produkten schon welche gekauft und getestet? Oder trauert ihr um alte Produkte, die es nun nicht mehr gibt?

21.02.2015

catrice Luminous Lipstick "Wood Rose Propose?"

Ich habe mich überhaupt nicht mit dem neuen catrice Sortiment befasst, außer der Rose Palette um die kommt man ja gar nicht herum, aber einen neuen Lippenstift musste ich dann doch mitnehmen. So als Belohnung ich denke ihr kennt das nach einer blöden Prüfung und weil ich es dann doch gemeistert habe.

P1050011

P1050008

Die Luminous Lipsticks sind einen neue Reihe von catrice und in 14 Nuancen erhältlich. Sie kosten knapp 4€ und kommen in matter, silberner Verpackung. Finde ich ganz schick und wirkt auf mich nicht so billig wie z.B. essence. Die Nuancen sind alle samt nicht so deckend und eher natürliche Töne, alle Nuancen geswatcht gibt es bei Beauty and the Blonde.

"Die pflegende Textur der Luminous Lips Lipsticks mit Hyaluronsäure garantiert ein angenehmes Tragegefühl auf den Lippen und polstert sie optisch auf. Das Finish ist ebenmäßig, bietet intensiven Glanz und eine mittelhohe Farbabgabe."

"Wood Rose Propose" ist so eine richtige typische Farbe für mich (wie vielleicht mancher weiß), ich habe schon einige sehr ähnliche Töne. Ein bräunlich roter Rosenholzton mit einem leichten Schimmer, den man aber nur bei genauer Betrachtung erkennt.

P1050014P1050030

Die Konsistenz ist cremig und weich, das Finish ist sehr glossy und glänzend. Eher ein natürlicher Look der mit dem Lippenstift erzeugt wird, keine starke Deckkraft sondern eher ein leichtes Färben der Lippen. Ich mag das und mag keine trockenen, matten Texturen. Trotz der "rutschigen" Textur, rutscht er nicht in meine Lippenfältchen. Die Haltbarkeit ist natürlich der Textur entsprechend eher gering.

Alles in allem eine natürliche Farbe mit einer cremig-"flutschigen" Textur, für die die es mögen auf jeden Fall einen Blick wert.

17.02.2015

Review | alterra Haarkur Bio-Granatapfel + Bio Aloe Vera

Ich habe gerade Zeit und wieder richtig Spaß am Bloggen gefunden, für Wünsche bin ich sehr offen und freu mich endlich wieder hier etwas leben reinzubringen. In letzter Zeit habe ich einige neue Haarprodukte gekauft, da bin ich total anfällig leider. Zu den neuen Balea Haarprodukten will ich auch noch berichten.

Heute möchte ich mal meine Meinung zu der alterra Haarkur abgeben, ich habe vorab viele positive Meinungen zu der Spülung und Kur gehört. Die Spülung hatte ich in der Probegröße und fand sie auch sehr gut, nachdem meine alverde Glanz Haarkur verschlimmbessert wurde, funktioniert sie einfach nicht mehr so gut. Aber meine Haare sind durch Winter, Heizungsluft, Schals, etc. gerade sehr trocken und brauchen einfach eine gut pflegende Kur!

P1040942

Die Kur enthält 250ml und kostet 2.49€ bei Rossmann, aber wie wir alle wissen gibt es auch regelmäßig Prozente bei Rossmann.Die Haarkur ist ohne Silikone und vegan, sie verspricht die Haare zu pflegen, Feuchtigkeit zu spenden und "neuen Schwung". Die Verpackung als Tube finde ich so semigelungen, es ist zwar hygienischer als ein "Töpfchen" mit Deckel, aber es bleibt viel in der Tube zurück (aufschneiden lohnt ungemein!) und man muss sehr stark drücken um an das Produkt zu gelangen. Das liegt aber auch an der festen Konsistenz, die finde ich aber auch gut, da rutscht das Produkt nicht von den Haaren.

P1040940P1040939

Der Duft ist na ja, ich hatte es schon mal hier erwähnt, ich mag den Duft der Reihe gar nicht. Für mich einfach komisch und überhaupt nicht schön. Aber ich sehe hier tatsächlich darüber hinweg, die Wirkung überzeugt. Ich benötige schon eine ordentliche Menge um alle Haare zu erwischen, da ich die Kur in die Längen und Spitzen gebe. Ich bin da auch "leicht verschwenderisch", aber bei meiner Haarlänge braucht man auch einfach nicht nur einen kleinen Klecks. Ich verwende sie so ca. einmal die Woche, je nach Bedarf und wie ich Zeit habe. Wenn ich sie benutze, lasse ich sie auch mindestens 10 Minuten einwirken.

Wie schon geschrieben: die Wirkung überzeugt. Die Haare sind nach dem Auswaschen weich und seidig, die Spitzen und Längen fühlen sich nicht mehr so trocken und spröde an. Sie versorgt die Haare tatsächlich mit Feuchtigkeit und Pflege und genau das brauche ich auch. Ich habe auch das Gefühl, wenn ich die Kur verwendet habe, dann neigen meine Haare nicht so dazu sich elektrisch aufzuladen. Sie macht genau das, was ich von einer Haarkur erwarte. Der Duft bleibt auch nicht in den Haaren, also stört er mich auch nur direkt beim Waschen. Was den neuen Schwung angeht, also Volumen macht sie natürlich nicht, im Gegenteil sie beschwert. Aber die Haare sind danach weicher und geschmeidiger, die Haaroberfläche fühlt sich glatter an.

Für mich durch und durch ein super Produkt, dass ich nur empfehlen kann!