20.07.2014

KIKO nail lacquer 486 tea rose

Für mich gehören zum Sommer neben Eis, Freibad, Sonnencreme und erfrischenden Duschen auch schön lackierte Nägel dazu. Sieht bei mir auch gleich viel besser aus, wenn die Hände leicht gebräunt sind! Diesen Nagellack habe ich vor ein paar Wochen geschenkt bekommen, aktuell sind die Nagellacke bei Kiko auch wieder im Angebot für 1.50€.

P1040169

Ich bin mit der Qualität von KIKO sehr zufrieden, sie lassen sich sehr gut lackieren und halten gut. Außerdem ist die Farbauswahl riiiiesig und es gibt so viele schöne Farben und Nuancen! In Limited Editions gibt es außerdem noch besondere Lacke wie z.B. Holo oder Sand Style. Diese zwei roten Nagellacke habe ich vor einiger Zeit schon mal vorgestellt und lackiere sie sehr häufig.

P1040173

Die Farbe 486 ist ein toller sommerlicher Pink Ton, nicht so knallig und kräftig sondern bisschen "gedeckt". Schwer zu beschreiben aber das Bild ist farbgetreu. Eine Schicht ist bei mir schon ausreichend, die Qualität ist wie gewohnt sehr gut. Für mich passt er einfach perfekt in den Sommer!

Welche Nagellackmarke ist eure liebste? Wie sind eure Erfahrungen mit Kiko?

17.07.2014

Duett von Apfel und Melisse

Balea hat mal wieder voll ins Schwarze getroffen mit diesen bunten und süßen Produkten und irgendwie kam von ganz alleine dieses Duschgel mit. Die 300ml kosten 0.55€ und sind für kurze Zeit bei dm erhältlich.

P1040405

balea

Quelle: Facebook Seite von dm Drogeriemarkt

Der Duft gefällt mir sehr, sehr fruchtig und sommerlich. Ich rieche vor allem den Apfel und weniger die Melisse. Mir sagt das sehr zu, kräuterige Düfte sind ja nicht meins. Eine Pflegewirkung gibt es hier auch nicht, ein ganz normales Duschgel. Es schäumt gut und macht mich sauber, das ist alles was ich möchte. Der Duft bleibt auch zum Glück nicht lange auf der Haut. Mit den Balea Duschgels im allgemeinen bin ich immer sehr zufrieden, sie sind günstig und zufriedenstellend.

Habt ihr diese süße Sommeredition von Balea schon entdeckt?

14.07.2014

{Meine Top 3} Beautyhelfer im Sommer

Der Sommer zeigt sich gerade nicht von seiner Schokoladenseite sondern immer wieder wechselhaft, aber ich mag so ganz heißes Wetter ja sowieso nicht! Passend zum Sommer hat Diana nach unseren liebsten Beautyhelfern gefragt und ich möchte nach laaaanger Zeit (September war das letzte Mal) wieder bei den Top 3 mitmachen. Diesmal stehen Beautyhelfer im Fokus …

P1040385

Balea Aqua Feuchtigkeits Serum (bei dm 3.45€)

Zum drölfzigsten Mal spreche ich schon über das Serum, verwende es fleißig und regelmäßig, aber nicht mal die Hälfte ist aufgebraucht. Es ist so ergiebig. Das Serum ist perfekt für den Sommer, weil es eine Portion Feuchtigkeit gibt die man entweder zusätzlich auf trockene Partien mit der Tagespflege aufgeben kann oder auch solo als Tagespflege. Außerdem pflegt es von der Sonne gerötete Hautstellen und kühlt gleichzeitig. Ich liebe es einfach!

essence all about matt! Oil control paper (50 Stk. 1.95€)

Vor 3 Jahren hatte ich schon einmal welche von essence und sie auch gerne verwendet und dann habe ich es doch wieder vergessen. In den letzten Wochen habe ich mir wieder welche gekauft und liebe sie für warme lange Tage! Man kann ganz schnell das überschüssige Fett aus der T-Zone entfernen und sieht gleich wieder frischer aus.

ebelin Peeling Pad (bei dm 1.75€)

Ebenfalls ein Dauerfavorit bei mir und nicht nur im Sommer nützlich. Für eine gleichmäßige Bräune und auch einfach weiche und reine Haut im Sommer peele ich meine Haut ganz gerne. Anstatt eines gekauften fertigen Peelings verwende ich lieber das Pad in Verbindung mit meinem Waschgel. Damit kann ich gründlicher überall die Hautschüppchen "abrubbeln".

Was sind eure Tipps und Kniffe für den Sommer? Worauf schwört ihr an heißen Tagen?

08.07.2014

Goodbye Juni

Das halbe Jahr ist schon wieder vorbei und mein ♥-Monat Juni nun auch! Dank Reise und Geburtstagen einfach für mich der schönste und das Wetter war auch wunderschön.

Geschminkt, gekauft, gepostet …

Dank dem p2 Rouge "soft peach" verwende ich nun tatsächlich wieder täglich Rouge und mag es gerne, es macht so schön frisch. Deswegen wechsel ich da auch nicht ab, sondern verwende in der Dauerschleife dieses eine. Einiges eingekauft habe, ich aber den Neuzugänge Post lasse ich diesen Monat ausfallen, die meisten Produkte werde ich ohnehin euch noch zeigen. Einen neuen Lippenstift wieder von alverde habe ich gekauft, den lang angehimmelten "dusty pink".

image

Meine Parfum-Schmuck Ecke mit besonderen Beautyprodukten!

image

Dank Sonne bin ich etwas gebräunt und kann nun die BB Cream von Garnier wieder verwenden!

image

Kleiner dm Einkauf, eine neue Spülung und ein neues Rouge!

image

Den acetonfreien Entferner gab es nicht, deswegen teste ich mal acetonhaltigen und welche mir besser gefällt.

image

Produkte von einer spannenden Naturkosmetik Marke bekommen, ihr werdet noch davon lesen.

image

Victoria's Secret bei Müller als Aktion! Ich liebe Pure Seduction ♥

image

Meine allerliebste Haarserie aktuell!

Hot summer – Pflege für heiße Tage | Öl für die Haare | Victoria's Secret bei Müller | {Aufgebraucht = Nachgekauft?} #12 | Lieblinge Mai & Juni

Gemacht, gegessen, getrunken …

Ganz viel habe ich gemacht und viel war los und zu tun. Außerdem war ich in München und es war einfach ein perfekter Urlaub! Ganz viele Freunde habe ich getroffen und den Sommer genossen, was will ich mehr.

image

Ich muss das selbsterdachte Rezept unbedingt wieder machen: Garnelen, Pesto Rosso und Frischkäse

image

In München gewesen, unter anderem im Botanischen Garten.

image

Erdbeer Frappiato bei Coffee Fellows getrunken – so so lecker!

image

Nach langer Zeit mal wieder bei Vapiano gewesen!

Gesehen, gelesen, gehört …

Im Fernsehen habe ich angefangen mit Doctor's Diary, eine so schöne Serie schon alleine wegen Florian David Fitz. Gelesen habe ich Weit weg und ganz nah von Jojo Moyes, ein wunderschönes Buch sehr zu empfehlen. Ich bin verliebt in diese Schriftstellerin.

Bei Instagram gerne angesehen habe ich lebeberlin, bikinitine und gooseberrii. Drei sehr schöne Profile!

Vorgenommen:

Im JULI will ich: meinen Geburtstag nachfeiern, mein Zimmer ordentlich halten, ganz viel selber kochen, meinen Urlaub genießen.

Wie war der Juni bei euch? Was ist euer Lieblingsmonat?